Frühlingswinter in den Bergen TIROLS.

Es ist Anfang März, die Sonne überragt schon längst wieder die höchsten Gipfel auf der anderen Talseite, sodass die Tage auf der weitläufigen Seefelder Hochebene wieder länger sind und wir mit noch mehr feinem Sonnenschein verwöhnt werden. Dazu überrascht uns immer wieder traumhafter Pulverschnee, der meist über Nacht die Berglandschaft in ein bezauberndes, winterliches Kleid hüllt.

 winterlandschaft seefeld

 
Winterwandern im malerischen Gaistal... wunderschön verschneit ist`s dieser Tage. Gerne würden wir diese Momente mit allen Bergliebhabern teilen.  

 

Mit den aktuellen Nachrichten dürfen wir voraussichtlich erst Ende März 2021 wieder unsere Pforten öffnen, das auch ein gutes Zeichen in all diesen bewegenden Zeiten wäre. 

 

Wir werden in Kürze einen Einblick in die Tiroler Bergwelt öffnen über die vielleicht dann schon neue Website.

 

 

image

 

Weitblick gen Westen übers obere Inntal...

 

Mit voller Zuversicht blicken wir, so wie Sie alle hoffentlich auch, auf eine sonnige Zukunft, dass es so wird, davon sind wir überzeugt.

 

Bleiben Sie derweil alle gut gelaunt, halten Sie zusammen und tun Sie etwas für Ihre Gesundheit,

 

Familie Holzer